Gegen das Vergessen

ZWEITZEUGEN@KHH

Wir stellen im Kulturhafen Heerdt zwei (Überlebens-) Geschichten von Zeitzeugen des Holocausts und andere Projekte vor, die gegen das Vergessen kämpfen - denn Diskriminierung ist in unserer Welt leider (immer noch) gegenwärtig. Überlebensgeschichten, die der Verein ZWEITZEUGEN e. V. zusammengetragen hat.
Alle Zeitzeugen haben den Mut gehabt, ihre Geschichte öffentlich zu erzählen. Leicht ist ihnen das sicher nicht gefallen, aber es ist wichtig.
Der Verein ZWEITZEUGEN e. V. hat ihre Geschichten dokumentiert und lässt diese Menschen nicht verstummen. Im Gegenteil, durch die ZWEITZEUGEN werden ihre Geschichten aktiv weitergetragen.

Hier ein paar Buchtipps unserer lokalen Buchhandels Gossens.